„Europa ist mehr als der Euro“ – „Solidarität um welchen Preis?“
Mittwoch, den 04. November 2015 um 18:40 Uhr

Einladung zu einer Veranstaltung mit Finanzminister a.D. Gerhard Stratthaus MdL

Zum Dialog mit Gerhard Stratthaus MdL (Oberbürgermeister a. D. der Stadt Schwetzingen, Finanzminister a. D. des Landes Baden-Württemberg, ehem. Mitglied des Leitungsausschusses Sonderfonds) laden die beiden CDU-Verbände Schönbrunn und Eberbach gemeinsam mit dem CDU-Landtagskandidaten Dr. Albrecht Schütte dazu ein, über aktuelle politische Herausforderungen zu diskutieren am Freitag, 13. November 2015 um 19.00 Uhr in das Hotel Schwanheimer Hof, (Dorfwiesenstraße 11, 69436 Schönbrunn-Schwanheim). Flüchtlingskrise, Griechenlandkrise, Brexit - zahlreiche Krisen in der EU haben die Tendenz, sich gegenseitig zu verstärken. Die Öffentlichkeit ist damit ebenso überlastet wie die Behörden. Ist das ein Zerfallprozess und was kann getan werden, um diesen aufzuhalten und umzukehren?

Europa ist mit vielen Jahren Frieden und guter Zusammenarbeit viel mehr als nur ein wirtschaftliches Projekt mit dem Euro als Symbol der Einigung und der Integration. Neben der Stabilisierung der Euro-Zone dürfen sich die Mitgliedstaaten deshalb vor den wichtigen Gemeinschaftsaufgaben rund um die Flüchtlingskrise nicht verschließen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen.

Foto Stratthaus: CDU-Landtagsfraktion BW / Stratthaus