Presse 2019
750 Millionen Euro Landesmittel für die Sanierung kommunaler Infrastruktur
Montag, den 01. April 2019 um 14:07 Uhr

Dr. Albrecht Schütte im Gespräch mit Ortsvorsteher Daniel Rupp und Mitgliedern des Ortschaftsrats

Pleutersbach. Zu einem Austausch traf sich Dr. Albrecht Schütte MdL mit dem Pleutersbacher Ortsvorsteher Daniel Rupp, sowie Nicole Rupp und Prof. Dietmar Polzing vom Ortschaftsrat. Zu Beginn des Gesprächs erkundigte sich der Landtagsabgeordnete, welche Themen den Ort bewegen, „denn“, so Schütte, „es ist mir ein Anliegen, direkt vor Ort zu erfahren, wo der Schuh drückt.“ Daniel Rupp sprach an, dass die Landestraße 595 dringenden Sanierungsbedarf habe. Zudem müsse die Bushaltestellte an der Bäckerei Lutzki behindertengerecht ausgebaut werden. Schütte wies darauf hin, dass es dafür Zuschussmittel aus dem sogenannten Landes-Gemeinde-Verkehrs-Finanzierungs-Gesetz (LGVFG) gebe. Grundsätzlich sei die verkehrliche Anbindung Pleutersbach für den Ort ein zentrales Thema, führten Ortsvorsteher und Ortschaftsräte aus. Immer wichtiger werde dabei der Umstieg auf die S-Bahn am Bahnhof Eberbach.

Weiterlesen...
 
Schulen profitieren vom kommunalen Sanierungsfonds
Freitag, den 29. März 2019 um 17:04 Uhr

Land fördert Sanierungsmaßnahmen mit 300 Millionen Euro

Erstmals stellt das Land für die Jahre 2017 bis 2019 im Rahmen des kommunalen Sanierungsfonds Fördermittel für die Sanierung von Schulen zur Verfügung. Zuvor wurden nur Neu- und Umbauten von Schulen gefördert. Zusätzlich zu den Schulbaumitteln erhalten die kommunalen Schulträger in diesem Jahr Fördermittel in Höhe von 304,6 Millionen Euro.

 

Weiterlesen...
 
ZUMELDUNG von Dr. Albrecht Schütte MdL zu "Ein Jahr Sicherheitspartnerschaft „Sicher in Heidelberg“ der Stadt Heidelberg und des Landes Baden-Württemberg"
Freitag, den 29. März 2019 um 16:22 Uhr

Innenminister Thomas Strobl: Die Sicherheitspartnerschaft ist ein Erfolgsmodell – partnerschaftlich und maßgeschneidert. Die Zusammenarbeit bringt das erhoffte „Mehr“ an Sicherheit!

Zumeldung: Der Landtagsabgeordnete Dr. Albrecht Schütte (CDU), der für die CDU-Landtagsfraktion den Wahlkreis Heidelberg mitbetreut, lobte die gute Zusammenarbeit von Land, insbesondere dem Innenministerium, Polizei und Stadtverwaltung und betonte, wie wichtig eine starke Polizeipräsenz sei: „In Verbindung mit Maßnahmen wie der Beleuchtung der Neckarwiese sowie Präventionskonzepten hat nicht nur das Sicherheitsempfinden der Menschen zugenommen, es hat sich auch objektiv die Sicherheitslage verbessert.“ Er freue sich, dass der Einsatz um die Diskussion über die neue Polizeistruktur dazu geführt habe, dass es die Sicherheitspartnerschaft in Heidelberg gebe und dankte allen Beteiligten. „Ich kann mir vorstellen, dieses Konzept auf weitere Städte in der Region auszuweiten“, so Schütte.

 

Weiterlesen...
 
Herzliche Einladung zur politischen Weinprobe
Montag, den 25. März 2019 um 16:30 Uhr

Veranstaltung der CDU Angelbachtal mit Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL

Herzliche Einladung der CDU Angelbachtal zur politischen Weinprobe mit Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL am Samstag, 30. März 2019 von 15 bis 17 Uhr im Weingut Reichsgraf und Marquis zu Hoensbroech (Herrmannstraße 12, 74918 Angelbachtal).

Weiterlesen...
 
Breitbandausbau kommt voran
Freitag, den 22. März 2019 um 16:01 Uhr

Zweckverband fibernet High-Speed-Netz Rhein-Neckar erhält Förderbescheide

Die sogenannten Bergdörfer – Adersbach, Hasselbach und Ehrstädt – der Stadt Sinsheim können sich über gute Nachrichten aus Stuttgart freuen. Bei der heutigen Übergabe von Breitbandförderbescheiden durch den stellvertretenden Ministerpräsident und Digitalisierungsminister Thomas Strobl (CDU) waren sie unter den Empfängern. Das Land fördert mit insgesamt 150.000 Euro den Aufbau eines Höchstgeschwindigkeitsnetzes in diesen Stadtteilen.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 13