DSGVO im Verein: Hilfestellungen und Fallbeispiele
Donnerstag, den 06. September 2018 um 09:30 Uhr

Informations- und Diskussionsabend mit dem Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationssicherheit Dr. Stefan Brink

Sehr geehrte Damen und Herren, die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die seit dem 25. Mai 2018 gilt, soll die Rechte der Bürgerinnen und Bürger in Bezug auf Datenschutz und Informationsfreiheit stärken. Viele Verantwortliche in Vereinen sind jedoch verunsichert, wie sich die neue Gesetzeslage auf die tägliche Arbeit im Verein auswirkt. Dem Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Dr. Stefan Brink bin ich sehr dankbar, dass er auf meine Einladung zu einem Diskussionsabend nach Sinsheim kommt, um über Anwendungsbeispiele und konkrete Fälle zu sprechen und Ihre Fragen zu beantworten.

Datum: Mittwoch, 19. September 2018
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Ort: Gasthaus Linde, Bahnhofstraße 26, 74889 Sinsheim

Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Ihnen und Herrn Dr. Brink über die Anwendung der DSGVO in der Vereinsarbeit zu sprechen. Konkrete Fragen können Sie mir gerne vorab an meine E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. zusenden.

Herzliche Grüße
Ihr Dr. Albrecht Schütte MdL

Pressemitteilung vom 6. September 2018 / Bildnachweis Brink: Kristina Schäfer.