Corona-Verordnung (in der ab 18.5. gültigen Fassung)
Samstag, den 16. Mai 2020 um 13:45 Uhr

Dr. Albrecht Schütte MdL informiert aktuell

Die Lockerungen der Maßnahmen, die ab dem 18. Mai greifen, sind in der aktuellen Corona-Verordnung eingearbeitet (Anlage). Weitere Lockerungen sind in der Vorbereitung, aber noch nicht eingearbeitet. Das heißt nicht, dass diese Lockerungen nicht kommen, sondern lediglich, dass sie formal noch nicht beschlossen sind.

(Pressemitteilung vom 16. Mai 2020)

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (2020-05-16-CoronaVO 1.Änd_kons_oÄ.pdf)Corona-Verordnung[Stand: ab dem 18. Mai 2020]250 Kb